Montag, 2. Januar 2012

Knallerbilder

Den Jahreswechsel haben Martin & ich 
ganz ruhig angehen lassen.

Punkt Mitternacht standen wir auf einem Berg
mit einem tollen Ausblick,
hatten jeweils zwei Wunderkerzen in der Hand,
tranken einen Picollo zusammen
& haben das Knallerspektakel genossen.

Nur wir zwei.





Kommentare:

  1. das klingt toll... ich liebe wunderkerzen und hab mir extra ein paar für den rest des jahres aufgehoben. ;)

    ich wünsch euch ein wunderbares 2012!

    AntwortenLöschen
  2. Ein Hoch auf Wunderkerzen!!! Die sind so viel schöner als jeder Knaller :)

    Habt ein tolles neues Jahr und bis bald, Sindy

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja wie wunderbar - so würde mein perfektes Silvester auch aussehen - einfach mit meinem Liebsten allein! Sehr schön!
    Ich wünsche noch ein frohes und gesundes neues Jahr :)

    AntwortenLöschen