Sonntag, 9. September 2012

7 Sachen am Sonntag # 26

Der Spätsommer hat sich heute von seiner schönsten Seite gezeigt
& mir einen wunderschönen 7-Sachen-Sonntag beschert.
Danke!

Heute habe ich:




Mich über meine gestrige Nachtflohmarktbeute gefreut. 
Und da ist sie, die nächste Schachtel in der Sammlung. :) 

Die Steppdecke gewaschen & an die frische Luft gehängt.




Einen Spaziergang gemacht.
Den raschelnden Maisblättern, zirpenden Grillen & summenden Fliegen gelauscht.
Schmetterlinge & kleine Schwebetiere beobachtet wie sie im gleisenden Licht tanzten.
Und die Sonnenwärme gespürt.
Ich hatte Gänsehaut. 
Wirklich.

Blumen gepflückt & Zuhause mit Wasser versorgt.

Nach einer Ewigkeit wieder einen Nähversuch gestartet.
Was soll ich sagen? - Die Nähmaschinennadel ist abgebrochen.
Was soll ich jetzt tun???!




Das Fenster bemalt.

Währenddessen tolle Musik gehört.

Kommentare:

  1. ..wie wunderbar.. spätsommertage sind einfach toll, wobei ich mich heute über 27°C doch ein wenig gewundert habe.. ;o)
    ..die Blumen sehen so schön aus.. und dein fenster auch.. wie weit seid ihr eigentlich insgesamt und fühlst du dich wohl? :)
    liebe grüße und einen schönen abend für dich.. gesa

    AntwortenLöschen
  2. Hübsche Bluken. Ich mag Dalien. Das sind doch Dalien?
    Und zur Nadel: passiert immer mal wieder. Vor allem wenn Ungeduld, Gewalt und wenig Fingerspitzengefühl beteiligt sind. Meine Empfehlung: neue Nadel kaufen, reinschrauben, weiternähen :)
    Starte morgen früh gut in die neue Woche :)

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Fotos, bei dir ist immer alles so farbenfroh und bunt!
    Bezüglich nähen: Einfach eine neue Nähmaschinennadel einsetzen? Passt die Nadel zum Stoff? D.h., falls du sehr dicken Stoff verwendest, lieber eine dickere Nadel nehmen?
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart!
    Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  4. tolle Fotos! wie immer! wie hast du denn dein Fenster bemalt? bzw. was? den Rahmen?
    Liebe Grüße
    :-)

    AntwortenLöschen
  5. Das zart bemalte Fenster ist aber hübsch! Hach ja, Sommer, bleib doch noch ein bisschen...

    Herzlichste Grüße!
    Hannah

    AntwortenLöschen