Sonntag, 16. Oktober 2011

7 Sachen am Sonntag # 7

Mal wieder bin ich dabei.
7 Sachen, die ich heute mit meinen Händen gemacht habe,
inspiriert durch Frau Liebe.

Heute habe ich:




Bei strahlendem Sonnenschein die Waschmaschine angeworfen.




Mein gebasteltes Weihnachtsfeierfotobuch2010 noch einmal durchgeblättert
& mich schon auf dieses Jahr gefreut.




Die dicke Daunendecke aus der Truhe geholt
& gleich das Bett frisch bezogen. 
Brrr...




10mal hin & her überlegt, ob ich mir per Katalog Sachen bestellen soll.
[Hab ich noch nie gemacht & lass es wahrscheinlich auch.]




Verschiedene Dinge von einer Haushaltsauflösung heimgetragen.




Eine kleine Raupe auf dem Finger balanciert.




Beim Versuch Brot zu backen irgendetwas falsch gemacht.
Das Ergebnis ist ziemlich "kompakt". ;)


Kommentare:

  1. ....das weihnachtsfeierfotobuch sieht ja fantastisch aus! herzliche waldgrüße, dunja

    AntwortenLöschen
  2. Oh! Noch eine die sich jetzt schon auf Weihnachen freut!
    Und:DEN Katalog kenn ich ;). Ich bin Bestell-Profi...

    AntwortenLöschen
  3. die thriller-LP... du glückspilz! ;) ich guck oft mal nach hörbaren alten lp's, aber es ist leider meist nichts dabei.

    AntwortenLöschen
  4. Die Thriller LP hab ich auch :-)
    Und hast du was per Katalog bestellt?

    AntwortenLöschen
  5. was für ein Raupenbild! leuchtgrün vor strahlend blauen Himmel! :)

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr schöner Blog, den du da pflegst und hegst.

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Beute, tolles Fotobuch, toller Sonntag!
    Das Milchtöpfchen speziell hätte es mir auch angetan!

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. äh, ich wollte das nicht löschen. also:
    die thriller-lp !! ich beneide dich. das bad-album hab ich noch als kasette im schrank. aber die platte topt das natürlich um längen !

    AntwortenLöschen
  10. Das Weihnachtsfeierfotobuch gefällt mir außerordentlich gut und das Raupenbild ist klasse geworden! Schöne neue Woche dir :)

    AntwortenLöschen
  11. Ui, schöne Fotos. Dein Blog muß ich mir mal in Ruhe ansehen. Kommt sofort in den RSS Reader.
    :-)
    Schade, dass man bei Dir nachfolgende Kommentare nicht abonnieren kann...

    AntwortenLöschen
  12. wah so ein Brot hab ich letztens auch fabriziert, ich hab auch keine Ahnung was ich falsch gemacht hab.. komisch. ich wette das war der ofen.... ;)

    AntwortenLöschen