Donnerstag, 19. Juli 2012

Woher komme ich eigentlich?

Was mich interessiert?

 Ein Blick in die Vergangenheit.
Alte Bilder anschauen & von vergangenen Geschichten hören.
Von dem Leben auf dem Bauernhof.
Von meinen Großeltern & deren Eltern.
Von einem Leben vor meiner Zeit.
Wie lieb' ich das!

Ein Blick hinter die Kulissen.




Und vielleicht, ganz vielleicht kann ich mit einem kleinen süßen Schränkchen rechnen. 
Gut versteckt im urgroßelterlichen Gut mit seinem unendlichvielen Kämmerlein.

Kommentare:

  1. Das ist toll, ich liebe diese Geschichten und alten Bildernauch sehr, wirnhaben sogar einen Famieleinstammbaum, der bis ins 12. Jh zurückreicht, das ist unheimlich spannend. Drück dir die Daumen für das Schränkchen!
    Einen schönen Abend und Liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Die alten Geschichten mag ich auch...wenn die Großeltern erst einmal mit dem Erzählen anfangen, dann sitzt man immer ganz still da und lauscht!!!
    Ist so schön wieder ein paar Bilderchen von dir zu sehen :) und ein toller Post bei luzia pimpinella!!!

    Ganz liebe Grüße und schon einmal ein traumhaftes Wochenende!!!

    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Ohja, alte Leute sind oftmals so gute Geschichtenerzähler, von unserer Vergangenheit und von einer Zeit die einmal war.
    Herzlich
    Eos

    AntwortenLöschen