Dienstag, 22. November 2011

ein Besteckkasten an der Wand

hatte ich auch noch einen alten Besteckkasten entdeckt.

So sah er ursprünglich aus:


Und nun das Endergebnis, hängend an der Wand:




Und weil's ja nun mit großen Schritten Richtung Weihnachten geht,
jetzt noch einmal im Wintergewand:



Kommentare:

  1. Der ist ja hübsch geworden! Wir haben noch zwei alte Schubladen im Keller, die ich auch mal an die Wand hängen wollte...

    AntwortenLöschen
  2. In der L32 hat meine Schwester mal gewohnt. Ziemlich inspirierend. Wohnst Du da selbst oder kennst Du da Leute?

    Grüße Janna

    AntwortenLöschen
  3. Wow, dass ist eine tolle Idee und siehst total schön aus! Liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Evelyn,
    eine sehr schöne und gelungene Idee, wenn der,der ihn weggeschmissen hat, wüsste, was du da gezaubert hast...
    Viel Freude mit der Weihnachtsdeko ;D
    Julie

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine sehr gute Idee-wär ich so gar nicht drauf gekommen und dann noch mit dem herrlich kitschigen Spitzenband. LG

    AntwortenLöschen